Podcast ab sofort auch abonnierbar

Das ging ja wohl mal fix. Einen Podcast zu haben ist das eine, aber was nutzt das Ganze wenn es nicht in irgendeiner Form in den üblichen Podcastplayern abonnierbar ist?

Ab sofort ist mein Podcast auf den gängigen Systemen die iTunes oder Android unterstützten abonnierbar.

Die Abo-Links findet ihr natürlich auch in jedem neuen Podcast-Post in meinem Blog.

Ich denke damit sind die wichtigsten Plattformen erstmal unterstützt. Wenn Ihr weitere sinnvolle Vorschläge habt, wo der Podcast verfügbar sein sollte, dann sprecht mich bitte an. Sofern technisch machbar und von Anbieterseite erwünscht, bin ich zu fast jeder Schandtat bereit.

Ich wünsche viel Spass mit den Abos. Die nächste Folge des Podcasts wird voraussichtlich kommenden Freitag oder Samstag erscheinen.

Hat Dir gefallen, was Du gelesen hat? Dann kannst Du mir helfen und diesen Beitrag fleißig in den sozialen Medien teilen. So gibst Du anderen eine Chance meine Beiträge ebenfalls zu lesen. Natürlich kannst Du, wenn Du zum Thema des Beitrags etwas zu sagen hast, gerne einen Kommentar da lassen. Auch hierüber würde ich mich natürlich freuen. Und wenn Du Up2Date bleiben willst, dann abonniere unsere Seite in den diversen sozialen Netzen, dann geht Dir keiner meiner Beiträge mehr verloren.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal geteilt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*